KingsRoad
Tauche in diesem Browsergame in eine von finsteren Mächten bedrohten Fantasy-Welt ein. Wähle Dein Schicksal in einer von drei Klassen, stelle Dich den zahlreichen Gefahren und werde zum Helden von Alderstone.

In der Welt des Rollenspiels KingsRoad ist nichts mehr wie es war. Das Reich von Alderstone wird von bösen Kreaturen heimgesucht, die seine Bewohner terrorisieren und ermorden. Es liegt nun allein an Dir, die Welt wieder in rechte Bahnen zu rücken und von allem Übel zu befreien. Denn Du bist die einzige Hoffnung der Einwohner von Alderstone.

Dabei spielt sich das komplette Hack'n'Slay in Deinem Browser ab, Du musst also nicht erst einen Client herunterladen. Hast Du Dich registriert oder mit Deinem Facebook-Konto angemeldet, kann es auch schon direkt losgehen. Das Rollenspiel führt Dich dabei behutsam in die grundlegenden Spielmechaniken ein. Nach dem kurzen Tutorial gelangst Du in die titelgebende Stadt KingsRoad. Dort kannst Du Dich erst einmal für eine der drei Klassen entscheiden.

Zur Auswahl stehen dabei Ritter, Bogenschütze oder Magier. Sämtliche Klassen kommen mit eigenen Vor- und Nachteilen daher. Während der Bogenschütze vor allem für Angriffe aus der Ferne gut eingesetzt werden kann, weist er ziemliche Schwächen im Nahkampf auf. Dieses Defizit kompensiert der Ritter mit wuchtiger Kraft im Nahkampf. Dafür kann er allerdings auf Distanz nichts gegen die Feinde ausrichten. Der Magier bildet hingegen einen guten Kompromiss auf beiden Kampfstilen.

Hast Du das Browsergame eine Weile gespielt und Erfahrungspunkte gesammelt, kannst Du diese jederzeit in der Stadt von KingsRoad gegen neue Spezialfähigkeiten eintauschen oder bereits vorhandene stärken. Hast Du einmal keine Lust auf Deine gewählte Klasse, kannst Du dort außerdem frei zwischen den drei Spezialisierungen wechseln. Du fängst dann zwar bei Heldenstufe 1 an, Dein Fortschritt der vorherigen Klasse bleibt aber gespeichert und erhalten.

Im Kampf gegen fiese Untote, Riesenspinnen oder Goblins solltest Du ein Auge darauf werfen, was sie nach ihrem Ableben fallen lassen. Oft kommst Du so in den Besitz wertvoller Gegenstände, die Du Deinem Helden direkt anlegen oder in der Stadt gegen Goldmünzen verkaufen kannst.

Besonders macht das Rollenspiel, dass Du mit Deinen Freunden im Coop-Modus gemeinsam durch Alderstone ziehen kannst. Möglich macht dies der Drop-in Multiplayermodus des Browsergames. Alternativ kannst Du über das Matchmaking-Feature in Windeseile auch nach potenziellen Gefährten aus aller Welt suchen.

Regelmäßig veranstaltet der Betreiber von KingsRoad zudem Turniere, in denen Du mit allen anderen Spielern um tolle Ing